Now Playing Tracks

gerhard-martin:

Gerhard:

Mir ist noch KEIN Macho-Typ begegnet, der sein GANZES Leben lang alleinegeblieben wäre…. :-/ 

Ganz im Gegentum zu MIR, eben.  :-(

Ich habe mich mein ganzes Leben lang vergeblich um eine junge Frau bemüht gehabt. :-X  

SEUFZ  :´-(

Aber von einer jungen Dame weiß ich nun Folgendes:

»Eine Vermutung von mir… Halt dich fest… Ich denke, du bist zu NETT zu den Frauen! :)
Tönt extrem schräg, aber ich habe mir diesbezüglich schon sehr oft Gedanken gemacht.
Ich glaube einfach, dass die meisten Frauen keinen netten Mann wollen.. (ausser ich :D )
Warum das so ist, versteh ich auch nicht.. Aber sobald der Mann die Frau ignoriert und abweisend zu ihr wird, wird er anziehender für die Frau :O
schräg, hm!?«

gerhard-martin:

TALIBANISCHER LEBENSLAUF:

Name:

Ihre Heiligkeit, der hochwohlgeschwätzte Herr Prof. Dr. Dr. 

Gar-Herd St.Martin

tätig als:

freischaffender Philosoph vom Wertstoffhof, Lebensmittelkomiker, Amtsanstapler & Eumelspiegel 

ausgeübter Beruf:

Unheld (Dipl. FH) & subversiver UN-Ruhestörer 

1. Vorsitzender der “anonymen Wortspielsüchtigen e.V.”

geboren:

Ja….das würde Vieles erklären…wurde aber nicht vorher gefragt, düsbezieglich

Geburtsort:

nur bruchstückhafte Erinnerung…es schien mir aber vorerst dort gefallen zu haben

schulische Prägung:

"Hans-Nimmermehr"-Grund- & Volxschule

schulische Vorbelastung:

mathemagisch-naturidentisches Gymnastikum der Hansestadt Sandhaufen

Abschluß:

mit der Vergangenheit

Berufseinbildung:

-stattlich geprüfter Astverbieger &

-Ackerbegleit-Flora/Fauna-Quotenregler 

-sowie: pseudo-psychologisch geschulter, konfessions- & konzessionsloser Seelsorger

Familienstand:

-entledigt

-frauenverschont

-Vater zweier (Wunsch)Gedanken

Lieblingswitz:

"Geht der Geri an ´ner vollgedeckten Tafel vorbei…!" haha

Zukunftsziele:

-posthum zur Legehenne,…äh lebenden Legende avancieren

-zu Lebzeiten den Ruf & Ruch der “lebenden Legende” loswerden

-nach meinem Ableben endlich ausreichend für meine Arbeit & den Lebensunterhalt entlohnt werden

-Erschleichung von Vorspiegelung nachträglicher Anerkennung meines Lebenswerkes

- Gangenheitsverbewältigung 

Gerhard:

Mir ist noch KEIN Macho-Typ begegnet, der sein GANZES Leben lang alleinegeblieben wäre…. :-/ 

Ganz im Gegentum zu MIR, eben.  :’( 

Ich habe mich mein ganzes Leben lang vergeblich um eine junge Frau bemüht gehabt. :-X  :-(

SEUFZ

Aber von einer jungen Dame weiß ich nun Folgendes:

»Eine Vermutung von mir… Halt dich fest… Ich denke, du bist zu NETT zu den Frauen! :)
Tönt extrem schräg, aber ich habe mir diesbezüglich schon sehr oft Gedanken gemacht.
Ich glaube einfach, dass die meisten Frauen keinen netten Mann wollen.. (ausser ich :D )
Warum das so ist, versteh ich auch nicht.. Aber sobald der Mann die Frau ignoriert und abweisend zu ihr wird, wird er anziehender für die Frau :O
schräg, hm!?«

Gerhard Martin - der verschmähte Hagestolz, GERHARD MARTIN | Facebook

https://www.facebook.com/photo.php?v=389617554508224&l=8657922847886815629

UNhEld Eumelspiegel:

(alias Gerhard Martin)

;-)

ein UNruhestörer d*-*b 

We make Tumblr themes